Kirche für Knirpse --- Kinderkirche

Unser Angebot für Kinder

Was bieten wir?

Wir haben mehrere Angebote für unterschiedliche Altersklassen.

Knirpse im Alter von 0 - 8 Jahren:
4 x im Jahr, Samstagsnachmittag von 15.30 Uhr - ca. 18 Uhr,     
in Verbindung mit den Kindergärten, Gottesdienst mit anschließender Kaffeetafel. Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde sind herzlich mit eingeladen.

Termine: 19.01.2019, 18.05.2019, 07.09.2019 und  02.11.2019


Kinderkirche für die Altersklasse 4 - 12 Jahre:
5 x im Jahr, Samstagsvormittag von 10 Uhr - 13 Uhr mit einem Mittagsessen. Im August gibt es ein Überraschungsgottesdienst  mit anderen Zeiten.

Termine: 23.02.2019, 04.05.2019, 22.06.2019, 24.08.2019 und  30.11.2019

 

Familiengottesdienste:

  • Ostermontag 10 Uhr am 22.04.2019, mit Ostereiersuche und Kaffeetafel
  • Pfingsten 10 Uhr am 09.06.2019, mit Kaffetafel und Keksen
  • Erntedank 10 Uhr am 29.09.2019 und Kaffeetafel mit Kuchen
  • St. Martin 17.30 Uhr am 11.11.2019, mit Laternenumzug und Lagerfeuer

 

Wer sind wir?

Wir sind ein Team, das zur Zeit aus Pastor Dr. Jan Kreuch, erwachsenen ehrenamtlichen Mitarbeitern (Astrid Gronewold, Claudia Lillinger, Manja Bunse, Anika Ringe, Kirsten Köhler, Sabine Stier und Hedda Niehoff) und jugendlichen Helfer (Finn, Enya, Milla, Cara) besteht.
Die meisten Erwachsenen von uns sind zum Kindergottesdienst gekommen, weil wir selber Kinder im Kigo-Alter, also zwischen 4 und 12 Jahren haben/hatten. Die Jugendlichen wollen vor und nach ihrer Konfirmation aktiv in der Gemeinde mitwirken und Spaß haben, mit Kindern zu arbeiten. Sie sind ein wichtiges Bindeglied zwischen den Kindern und der Elterngeneration und werden von den Kindern heiß und innig geliebt.
Regelmäßig nehmen wir an Fortbildungsveranstaltungen im Sprengel oder in der Landeskirche teil und greifen gerne neue Impulse und Ideen auf.
Die Vorbereitungstreffen finden mit den einzelnen Teamgruppen nach Absprache statt.

Was machen wir in den Gottesdiensten?

Knirpse: Der Gottesdienst dauert ca. 1/2 Stunde. Wir singen bekannte Mitmachlieder, die die Kinder wiedererkennen. Es wird auch gebetet und eine Geschichte (Predigt) erzählt. In der Kirche gibt es eine kurze Bastelaktion, die dann in den Kindergärten oder im Gemeindesaal weitergeführt wird. Nach einem gemeinsamen Gang zu dem Kindergarten  oder zum Gemeindesaal können bei Kaffee und Kuchen die Erwachsenen ins Gespräch kommen und die Kinder weiter basteln und spielen.

Kinderkirche: Zu einer passenden Geschichte der Jahreszeit oder einer Erzählung entdecken wir im Gottesdienst den Hintergrund  z.B. mit Rollenspiele, Pantomime, aktiven Gestaltungen, Geschicklichkeits- und Mutmachspiele die Geschichte. Zu unser Liturgie gehört ein fester Ablauf mit Kerzen anzünden, Begrüßung, Gebet, Singen, Predigt und Segen. Wir singen neben unserem festen Begrüßungslied neue und bekannte Bewegungslieder. Nach dem Gottesdienst wechseln wir die Räumlichkeiten und bastel, malen und gestalten im Gemeindehaus kreative Gegenstände, die die Kinder als Erinnerung mit nach Hause nehmen. Im Anschluss essen wir gemeinsam zu Mittag.

Familiengottesdienste: Für Klein und Groß gestalten wir einen bunten Gottesdienst. In dem viel gesungen, mitgemacht und gebetet wird. Im Anschluss laden wir immer mit Kaffee und Tee zu Gesprächen ein.

Lust als Teamer mitzuarbeiten?

Interessenten sind herzlich WILLKOMMEN.
Bitte im Pfarrbüro, Tel. 04131/79666 eine Nachricht hinterlassen oder uns persönlich ansprechen.